Sprung zur TabelleSprung zum MenüSprung zur SucheHotkey Referenz

Überzeugende Alleinstellungsmerkmale

Feature-Übersicht

Keinerlei Einschränkungen

INtex Reise kennt keine Einschränkungen: Unbegrenzt sind sowohl die Zahl der Reisen, die Anzahl Tage pro Reise, die Anzahl Mitarbeiter, die Zahl der Belege. INtex Reise - eine Software ohne Grenzen. Auch die Pauschaldatentabelle ist unbegrenzt erweiterbar.

 

Effiziente Erfassung

Eine Reisekostenabrechnung wird nur solange gern gemacht, wie die Erfassung schnell und zügig vonstatten geht. Bei INtex Reise helfen Assistenten, Wertelisten, Autofill und viele weitere Eingabevereinfachungen bei der Dateneingabe. Für ganz Eilige gibt es Schnellabrechnungen.

 

Rechtssichere Abrechnung

INtex Reise rechnet In- und Auslandsreisen nach Pauschalen oder Einzelbelegen ab. Dabei werden alle rechtlichen Vorschriften etwa für Kilometergelder, Kürzungen von Pauschalen etc. berücksichtigt. Flexibel ist die Software durch einen Druck-Layouteditor, anpaßbare Pauschaldaten (Firmensätze) und viele andere Einstellungen. INtex Reise berücksichtigt immer das aktuelle Recht und die vom Bundesfinanzministerium veröffentlichten Pauschalsätze.

 

Digitale Belegablage

INtex Reise sammelt auch Ihre Reisebelege, gleich ob fotografierte Tankquittungen, gescannte Hotelrechnungen oder per PDF erhaltene Flugtickets - alles kann  in INtex Reise importiert, dort jederzeit eingesehen und bei Bedarf auch wieder exportiert werden. Auch Eigen- und Bewirtungsbelege lassen sich anlegen. 
Sie können die Belege unterwegs mit Ihrem Smartphone fotografieren oder scannen (etwa mit Microsoft Office Lens). Im Büro - bei der Cloud-Version auch schon unterwegs - lassen sich die Belege dann per Drag&Drop aus Google Drive, iCloud, Dropbox oder OneDrive in INtex Reise übernehmen. Bei Reise PLUS und WEB kann direkt in die Datenbank fotografiert werden.

 

Belege direkt fotografieren

Speichern Sie digitale Kopien Ihrer Reisekostenbelege direkt in die Datenbank, indem Sie diese mit Ihrem Smartphone fotografieren. Mit wenigen Handgriffen ist der Beleg erfaßt und einer Reise zugeordnet. Weitere Angaben wie die Zuordnung zu einer Kostenkategorie, den Mwst-Satz, die Währung etc. können Sie direkt im Anschluß machen, oder - wenn gerade keine Zeit dafür da ist - auch jederzeit später einpflegen.

Belege

Integrierter, digitaler Workflow

INtex Reise PLUS bildet den Arbeitsablauf zwischen den Abteilungen komplett ab

 

  INtex Reise
Bearbeitung von
Reisekosten
 
     

Anträge & Genehmigungen

Der Mitarbeiter beantragt Reise und
Reisekosten. Abteilungsleitung,
Personalabteilung oder Buchhaltung
genehmigen die Reise. Eventuell
werden Vorschüsse gewährt.

Vor Reiseantritt
     
Während der Reise

Beleg- und Kostenerfassung

Der Reisende erfasst alle Kosten,
fotografiert und/oder scannt Belege.

     

Abrechnung

Der Reisende stellt alle
abrechnungsrelevanten Daten
zusammen und reicht diese ein. Die
Personalabteilung oder Buchhaltung
prüfen die Abrechnung.

Nach der Reise
     
Nach der Reise

Auszahlung&Auswertung

Der Reisende erhält nach Prüfung
der Abrechnung seine Reisekosten
ausbezahlt. Buchhaltung und
Personalabteilung können
Reisekosten auswerten und an
andere Systeme weiterreichen.

     
  Weiterverarbeitung etwa in
der Buchhaltung
 

Der digitale Workflow ist Teil der eXTended Edition.

Bilinguale Software

Damit auch Ihre internationalen, englisch-sprachigen Mitarbeiter Adressen verwalten und im Team mitarbeiten können, weist INtex Adressen PLUS eine zweisprachige Oberfläche Deutsch / Englisch auf. Der Anwender kann beim Login und jederzeit während der Benutzung die Sprache umschalten. Die Spracheinstellungen des Browsers dienen als Voreinstellung.

 

Englisch