Wie gehe ich mit Problemen beim Login um? 

Sie erhalten die Meldung 'Ungültiges Login' - was läuft schief?

• Das Passwort ist möglicherweise falsch geschrieben. Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung, Leerzeichen betrachtet die Software wie normale Buchstaben. Das Passwort ist maximal 20 Zeichen lang.

• Der Benutzername ist eventuell falsch geschrieben. Achten Sie auch hier auf Groß- und Kleinschreibung und eventuell überschüssige Leerzeichen. Auch der Benutzername ist maximal 20 Zeichen lang. Der Benutzername ist nicht unbedingt Ihre Email-Adresse.

• Loggen Sie sich auf der richtigen Web-Adresse ein? Die korrekte Login-Adresse haben wir Ihnen bei Freischaltung Ihres Zugangs gemailt. Die jetzt aktuelle Adresse sehen Sie u.U. erst bei Klick in die Browser-Adresszeile vollständig.

• Haben Sie nach Registrierung Ihren Zugang auch aktiviert? Dazu haben Sie eine Mail mit einem Aktivierungs-Link erhalten (auch in Spam/Werbung/Junk nachschauen), den Sie anklicken und bestätigen müssen.

• Das Zurücksetzen des Passworts funktioniert nur, wenn Sie auch eine gültige Email-Adresse hinterlegt haben und Sie dafür Mails abrufen können. Die entsprechende Mail könnte auch in Spam/Werbung/Junk landen.

• Für die Public Demo lauten die Zugangsdaten 'Benutzername=demo' und 'Passwort=demo'.

• Der Shop-Login auf www.intex-shop.de hat nichts mit dem Login in die Software zu tun.

Weiterhin empfehlen wir Ihnen folgende Maßnahmen zur Sicherheit:

• Starten Sie Ihren Browser neu.

• Löschen Sie den Cache des Browsers.

• Versuchen Sie es unter Umständen mit einem anderen Browser, z.B. Google Chrome.

 
Nach dem Kauf